Personalcontrolling

Personalkosten sind einer der größten Kostenblöcke in Unternehmen und werden zunehmend ein Thema für die Verantwortlichen. Zu diesem Ergebnis kommt auch die von der S+P Software und Consulting AG unter mittelständischen Unternehmen durchgeführte Umfrage (siehe Grafik).


Ein Personalcontrollingsystem hilft Ihnen, Kosteneinsparpotenziale und mögliche Schwachstellen im Unternehmen zu identifizieren. Als Ergebnis erhalten Sie ein Frühwarnsystem, das Ihnen hilft, künftig schon vor dem Eintritt von Ereignissen zu agieren.

Unsere Leistungen:

  • Aufnahme der Bedarfssituation
  • Festlegen der Schlüsselgrößen und der gewünschten Wirkung
  • Festlegen der Kennzahlen für das Reporting
  • Festlegen von "Ampelwerten"
  • Einleiten von Gegenmaßnahmen
  • Vorbereitung für die regelmäßige Erfolgskontrolle
  • Erstellen von Stellen- und Stellenbesetzungsplänen
  • Optimierung des Vergütungssystems



    Ihre Vorteile:
      • Sie erkennen Einsparpotenziale und decken Schwachstellen auf
      • Sie verfügen über ein Frühwarnsystem, das zum Beispiel
        - verrät, wie sich das Verhältnis zwischen Umsatz und Personalaufwand entwickelt
        - hohe Mehrarbeitsstunden und hohe Krankenstände aufdeckt
        - die Kosten für Zeitarbeit und Berater transparent werden lässt
        - eine überdurchschnittliche Fluktuationsquote sichtbar macht
        - Lücken zwischen Ihrem Personalbestand und Ihrem Personalbedarf gegenüberstellt 
        - zeigt, welcher Zeit- und Kostenaufwand Ihnen pro Stellenbesetzung entstehen
    © 2018 CHC ONLINE | SOLVA